Gisela Gelzhäuser
  Platzhalter

Objekt
Werbinich

Material
Eichenholz,
230 J. alter Eichenbalken
Betonsockel

Maße
197 x 17 x 27 cm

Konzept
Meine Objekte und Bilder spiegeln Seelenleben wider. Betrachter können sich selbst teilweise wiedererkennen: „So fühle ich mich manchmal”. Martin Bubers Dialogisches Prinzip: Begegnung – Gegenüber, ein „Ich-Es”, „Ich-Du” hat für mich Bedeutung. So kann ein Kunstobjekt zum Gegenüber werden, dem man als Betrachter begegnet und dadurch sich selbst begegnet.
Die Skulptur „werbinich” veranschaulicht die Frage nach der eigenen Identität. Verschiedenene Seiten des Menschen werden dargestellt: durch grob behauene Stellen im Holz und durch fein ausgearbeitete, geschliffene. Dabei kommt es mir darauf an, dass nicht 2 Seiten einer „Medallie” gesehen werden, sondern die ineinander verschlungenen, ins Ganze integrierten Verschiedenheiten.

Preis
1600,00 €

Kontakt
E-Mail: gisela@gelzhaeuser.net